+49 152 06150264 Fruchthof-Hammer@t-online.de

Liebe Eltern,

 

nachdem es immer öfter zu Beschwerden kommt und mir immer häufiger das Herz blutet, wenn ich sehe wie unachtsam Eltern ihre Kinder durch unser Feld rennen lassen, fühle ich mich gezwungen auf diesem Wege an Sie heran zu treten. Einige meiner Kollegen lassen mittlerweile Familien nicht mehr auf ihren Feldern pflücken da der dadurch entstehende Schaden in keiner Relation mehr steht. Diesen Schritt wollte ich nicht gehen, da es mir Leid tut für die, die unsere Arbeit schätzen, auf ihre Kinder achten und einfach eine schöne Zeit auf unserem Feld verbringen möchten. Ich stehe aber kurz davor wirklich diesen Schritt zu gehen! Darum bitte ich Sie eindringlich – ACHTEN SIE AUF IHRE KINDER, lassen Sie sie nicht durch die Erdbeeren rennen. Erdbeeren pflücken ist für Kinder nach kurzer Zeit einfach langweilig! Wenn unserem Team Familien auffallen, die Ihre Kinder nicht unter Kontrolle haben, rechnen Sie damit, von dem Feld verwiesen zu werden! Ich bin selbst Mutter und appelliere an Ihren gesunden Menschenverstand selbst einzuschätzen, ob sie mit Ihren Kindern in Ruhe Erdbeeren pflücken möchten oder zum Austoben einfach auf den nächsten Spielplatz fahren! Ich bitte um Ihr Verständnis! -Bianca Scholz-